Wie in jedem Jahr am 11.11. freut sich der KV Kikiriki auf die Eröffnung der Kampagne. Traditionell wird bereits am Morgen, pünktlich um 11.11 Uhr, die Fahne am Vereinsheim gehisst. Der Höhepunkt findet jedoch am Abend statt, nachdem die leckeren Hähnchen aus dem Backhaus gegessen wurden.  Hier wird verkündet wer in der nächsten Kampagne den Verein präsentiert. Wie es beim Kikiriki üblich ist, dürfen Tanzbeiträge natürlich nicht fehlen. Die Präsidentengarde sowie das Tanzmariechen Yara-Marie verkürzten allen Besuchern die Wartezeit bis zur großen Vorstellungsrunde. Der 1. Vorsitzenden Carsten Hofmann verkündete im Anschluss, dass der KV Kikiriki auch in diesem Jahr eine komplette Prinzenmannschaft vorstellen darf.

Der KV Kikiriki präsentiert stolz die Tollitäten für die Kampagne 2016 / 2017:

Prinzessin Anne I.
Humorvolle Herrscherin mit Neustaller Schliff,
hat zu Hause und bei der Stadt alles im Griff.

Prinz Jochen I.
Stattlicher Regent über Mouse, PC und Tastatur,
Wandert gern durch Wald und Flur.

Gickel Andre XI. und Zofe Eva V.

sowie

Kinderprinzessin Antonia II.
Närrische Wild-Kids Tänzerin mit der musikalischen Ader,
Immer flott beim Stapler fahr’n und vielen Zeitungen unter’m Arm.

Kinderprinz Louis II.
Begeisterter Mittelfeldspieler und Hobbyschütze mit dem perfekten Schuss aus Ober-Moos.

Kindergickel Nicolas und Zofe Leonie

Die Freude war bei allen sehr groß und die Überraschung ist einmal mehr gelungen. Im Anschluss wurden noch neue Mitglieder mit dem traditionellen Hahnenschrei im Verein aufgenommen. Die Feier danach ging bis in die frühen Morgenstunden und alle freuen sich bereits jetzt auf die kommenden Veranstaltungen.

slider_tollitaeten2017